Symposium: "Repetition. Wiederholung in der Musik"

am 17. März 2017 im Institut für Musik der Universität Kassel (Mönchebergstr. 1)



Ablauf:
11:00: Begrüßung durch Prof. Dr. Jan Hemming

11:15-12:00: Vortrag 1
Dr. Holger Schwetter (TU Dresden)
Varianten der Wiederholung. Musik und ihre Nutzung in der Musikgeschichte

12:00-12:15: Diskussion & Kurzpause

12:15-13:00: Vortrag 2
Prof. Dr. Jan Hemming (Universität Kassel)
Über den Zusammenhang von Wiederholung in der Musik, Eingängigkeit und Popularität

13:00-13:15: Diskussion

13:15-14:15: Mittagspause

14:15-15:00: Vortrag 3
Prof. Dr. Tilman Baumgärtel (Hochschule Mainz)
Technisch-mediale Repetition: Loops als interdisziplinäres Gestaltungsmittel

15:00-15:15: Diskussion & Kurzpause

15:15-16:00: Vortrag 4
Dr. Ulli Götte (Kassel)
„Wiederholung interessiert mich nicht“ (Steve Reich). Minimal Music und die Apotheose der Repetition

16:00-16:30: Abschlussdiskussion